Die Dampfschiffe auf dem Mississippi

Kann sich jemand vorstellen, was die Dampfschiffe früher auf dem Mississippi und seinen Nebenflüssen für gewaltige Kolosse gewesen sind? Sie waren schnell und gefährlich, hunderte sind gesunken, weil sie entweder in Flammen aufgegangen sind oder auf irgendetwas aufgefahren sind. Sie wurden am Ende durch die immer schneller werdenden Eisenbahnen abgelöst.
Und die Eisenbahen werden heute durch den LKW- bzw. PKW-Verkehr schwer bedrängt und abgelöst.

Erinnert jemand das Lied „Chattanooga Choo Choo“ von Glenn Miller? Der frühere Eisenbahnknotenpunkt Chattanooga ist heute nur noch ein Restaurant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.